Arbeitsbedingungen

Der jahrzehntelange Erfolg unserer Unternehmensgruppe ist ganz besonders dem Engagement unserer Mitarbeiter zu verdanken.

Nur motiviert, gut ausgebildet, gesund und mit Freude bei der Arbeit können sie tagtäglich Bestleistungen erbringen, damit wir unserer Vorreiterstellung am Markt und den hohen Erwartungen unserer Kunden auch zukünftig gerecht werden.

Derzeit sehen wir uns zunehmend mit dem demografischen Wandel konfrontiert, der die Gewinnung qualifizierter Fachkräfte wie auch Auszubildender erschwert. Die angestrebte Ausbildungsquote von 10 Prozent konnte im Berichtszeitraum nicht erreicht werden.

Heute zeichnet sich ein attraktiver Arbeitsplatz neben der Arbeitsplatzsicherheit aus durch flexible Arbeitszeiten, die mögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine wettbewerbsfähige Vergütung und Sozialleistungen, eine moderne Ausstattung, Gesundheitsvorsorge und -förderung sowie gesellschaftliches Engagement.

Unsere Aufgabe ist es, regelmäßig zu hinterfragen, was unsere Mitarbeiter bewegt, was sich am Arbeitsmarkt tut und welche gesellschaftlichen Veränderungen eine Rolle spielen sowie stets die entscheidenden Weichen zu stellen, um immerzu moderne attraktive Arbeitsplätze zu bieten.

Arbeitsplatzgestaltung

 

„Seit 25 Jahren bin ich an Bord und stolz darauf, Teil der igefa-Familie zu sein. Müsste ich die igefa mit zwei Worten beschreiben, wären es Wertschätzung und Verlässlichkeit. Der Leistungsanspruch bei der igefa ist hoch. Aber ich habe immer die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und mich persönlich zu entfalten. Permanent beschreiten wir in der igefa neue Wege und entwickeln uns weiter. Dadurch bleibt es immer spannend.“

Der Mensch als Ganzes

 

Wir setzen auf langfristige, vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mitarbeitern und sehen den Menschen als Ganzes – mit seinen Talenten und Qualifikationen. Dies bedeutet auch, die persönlichen Ziele unserer Mitarbeiter mit den jeweiligen Aufgaben und den betrieblichen Möglichkeiten zu kombinieren.

„Wir behandeln unsere Mitarbeiter mit Würde und Respekt“ heißt es nicht nur in unserer Mission, sondern ist es bei der igefa auch gelebte Praxis. Dazu gehören neben der Achtung der Mitarbeiterrechte und fairen Arbeitsbedingungen gute Standards hinsichtlich Gesundheit und Sicherheit, eine auf Kontinuität angelegte Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildung sowie eine angemessene Vergütung und gute Sozialleistungen.

Der Schutz dieser Grundsätze ist in unserer Unternehmenspolitik und in unserem integrierten Managementsystem verankert und wird immer weiterentwickelt. Viele unserer Mitarbeiter sind genau aus diesem Grund bereits seit Langem bei uns.
 

Ihre Karriere bei uns

 

Sehen Sie auch Ihre Möglichkeit in einem Familienunternehmen und entdecken Sie die igefa als Arbeitgeber.

Ansprechpartner

Julia Del Pino ist verantwortlich für den Bereich Nachaltigkeit bei der igefa
JuliaDel Pino
Rat für Nachhaltigkeit (Vors.)

igefa Zentrale

Henry-Kruse-Straße 1
16356 Ahrensfelde
Deutschland
Tel.: 
033708 57-224
Fax: 
033708 57-210
E-Mail schreiben