159

SCA Produktmeldung

Der Hygienespezialist SCA präsentiert die neuen Serviettenspender Image Line, die sich harmonisch in eine hochwertige Raumausstattung einfügen und gleichzeitig attraktive Design-Akzente setzen. Für die überzeugende, edle Formensprache und intelligente Funktionalität wurde die Spenderlinie mit dem red dot award 2014 ausgezeichnet. „Dank seines harmonisch geschwungenen Designs vermittelt der Tork Xpressnap® Serviettenspender Funktionalität und Eleganz“, begründet die Jury die Entscheidung für die neue Spenderlinie.

Mit den neuen Tork Xpressnap Image Serviettenspendern der Image Line erweitert der Hygienespezialist das Portfolio um ein Premiumprodukt mit hohem Image-Faktor. Er ist wahlweise als Version aus FSC-zertifiziertem Walnussholz oder edlem Aluminium erhältlich und besticht durch seine hochwertige Anmutung und exzellente Verarbeitungsqualität. In der größeren Ausführung als Tisch- beziehungsweise Thekenspender fasst er 150 Servietten, in der kompakten Xpressnap Snack Version sind es 75 Stück. Gefüllt werden die Spender – passend zum äußeren Erscheinungsbild – mit zweilagigen extraweichen Premium-Servietten, die in den Farben Weiß, mit sechs eleganten Blätterdesigns, sowie in Bordeaux oder Natur zur Auswahl stehen.

Die Spenderlinie wurde gemeinsam mit Restaurant-, Bäckerei-, Hotel- und Café-Betreibern entwickelt, die alle ein stimmiges Ambiente und eine geschmackvolle Inneneinrichtung als wesentliche Erfolgsfaktoren betrachteten. Neben dem ansprechenden Äußeren, welches von der schwedischen Designer-Schmiede Zenit-Design für Tork entworfen wurde, ist das System auch besonders sparsam: Durch die Einzelblattentnahme reduziert das Tork Xpressnap System den Serviettenverbrauch um mindestens 25 Prozent*. Ein weiteres Plus: Typisch für Tork ist auch die neue Design-Linie mit einem praktischen Überfüllschutz ausgestattet, der verhindert, dass zu viele Servietten nachgefüllt werden.

Dieser Beitrag wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

SCA
Sandhofer Straße 176
DE-68305 Mannheim

Phone   +49 621 778 4701
Fax +49 621 778 13 4701

www.sca.com/deutschland