159
Zur Übersicht

Umsetzung des Rahmenhygieneplanes für Alten- und Pflegeheime des Landes MV

Sachgebiet: Pflege, Laage OT Kronskamp, 22.02.18
Seminarziel: 

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse über die Risikobewertung und das Hygienemanagement in Pflegeheimen.

Seminarinhalt: 

Risikobewertung, Hygienemanagement und Verantwortlichkeit

  1. Basishygiene
  2. Anforderungen des Infektionsschutzgesetzes
  3. Anforderungen an die Biostoffverordnung
  4. Maßnahmen beim Auftreten bestimmter Infektionskrankheiten
  5. Hygiene bei speziellen Behandlungsmaßnahmen
  6. Umgang mit Verstorbenen
  7. Hygienische Untersuchungen

Praxisteil                         

  • Erstellung von Reinigungs- und Desinfektionsplänen
  • Ausbruchsmanagement
  • TRBA 250 – Schutz vor Nadelstichverletzungen
  • TRBA 250 – praktische Lösungen für Gesundheitseinrichtungen
  • KRINKO – Infektionsprävention in Pflege und Therapie
Zielgruppe: 

Altenheime, Pflegeheime sowie Hygienefachpersonal

Referent: 
Danny Grimm, staatl. anerk. Desinfektor, Daniel Heitmann, Hygieneinspektor, Schulungsreferenten der igefa Rostock
Seminarort: 
igefa Rostock
Adolf-Kruse-Straße 1
18299 Laage OT Kronskamp
Deutschland
Seminarkosten: 

39,- € pro Person zzgl. gesetzl. MwSt.;

Tagesseminar (09:00 – 16:00 Uhr)

inkl. Getränke, Verpflegung, Tagungsunterlagen und Zertifikate

Anmeldeschluss: 
08.02.18

Ansprechpartner

ChristinBartock
Assistenz der Geschäftsführung/Seminar

igefa Rostock

Adolf-Kruse-Straße 1
18299 Laage
Deutschland
Tel.: 
038459 615 213
Fax: 
038459 615 301
E-Mail schreiben