176

Unser gesellschaftliches Engagement

Als mittelständisches Familienunternehmen sehen wir es als unsere Pflicht an, uns gesellschaftlich zu engagieren.

 

Unser Anspruch ist es, dort zu wirken, wo Hilfe dringend benötigt wird und auch ankommt. Wir konzentrieren uns dabei auf soziale Projekte und Organisationen, die vor allem Kindern und benachteiligten Menschen helfen.

(BU: Aktionstag bei den Bernauer Tafeln, igefa-Azubis verteilen Schokonikoläuse)

 

Jede igefa-Niederlassung steht im vielfältigen Austausch mit ihrer Region und betrachtet es als ihren Auftrag und als Chance, das gesellschaftliche Leben vor Ort aktiv mitzugestalten und zu fördern.

Die Auswahl und Durchführung der Aktivitäten obliegt jeweils der Geschäftsführung. Diese stimmt sich inhaltlich mit dem Nachhaltigkeitsrat der igefa ab, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen zur Unternehmensphilosophie passen, langfristig angelegt sind und vom gesamten Unternehmen getragen werden.

Wir unterstützen Projekte und Organisationen auf unterschiedlichste Weise: Durch Sachspenden wie Weihnachtsgeschenke an bedürftige Kinder oder auch Ware an Hilfsorganisationen, durch Geldspenden an Stiftungen und Vereine, aber auch durch den freiwilligen Einsatz unserer Mitarbeiter.