Zur Übersicht

Frank Lahmann neuer Verkaufsleiter Facility Management

Zum Jahresende 2017 hat Frank Lahmann (54) in der igefa Handelsgesellschaft die neu geschaffene Position als nationaler Verkaufsleiter Facility Management übernommen. Frank Lahmann verantwortet damit die kunden- und sortimentsspezifische Entwicklung im Bereich Facility Management. Er arbeitet sehr eng mit den Key Account Managern sowie den Branchenleitern der igefa-Mitgliedsunternehmen zusammen.
Der gebürtige Braunschweiger ist seit mehr als neun Jahren in der igefa als nationaler Senior-Key Account Manager erfolgreich tätig und genießt bei Kunden, Mitarbeitern und Industriepartnern große Wertschätzung. Frank Lahmann ist gelernter Gebäudereinigermeister und er war in dieser Funktion zuvor unter anderem bei einem großen internationalen Dienstleistungsunternehmen in Berlin tätig. Einen Schwerpunkt in seiner neuen Position als Verkaufsleiter hat er bereits definiert: „Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung reizt es mich, für unsere Kunden neue Serviceformate zu entwickeln“, erläutert Frank Lahmann.
 
 
Christian Twietmeyer, Leiter Gesamtvertrieb bei der igefa, ist von den Vorteilen dieser Personalie überzeugt: „Mit unserem erfahrenen Kollegen Frank Lahmann haben wir die ideale Besetzung gefunden. Er kennt den Facility Management-Markt genau. In der neu geschaffenen Position kann er die Ziele der igefa – also die eigene Dienstleistung mit innovativen Angeboten zu verbessern und die angestrebten Wachstumsziele zu erreichen – fokussierter vorantreiben.“