159

Oelckers Hamburg

Zur Übersicht
Als Anbieter eines umfassenden Leistungsspektrums von Produkten der Reinigung, Hygiene und Pflege bis hin zu branchenspezifischen Lösungskonzepten betreuen 80 Mitarbeiter die gesamte Region in und um die Hansestadt Hamburg.
Oelckers Hamburg

Mit 17 eigenen Lieferfahrzeugen werden Kunden von der Industrie bis zum Handel umfassend vom hanseatischen Hygienespezialisten versorgt.

Im Jahr 1950 gründeten Helmut Wittrock und Helmut Uhlenwinkel das erste Unternehmen Wittrock & Uhlenwinkel. Den beiden Herren genügten für ihren erfolgreichen Geschäftsstart zwei Fahrräder, ein Anhänger, ein Lagerraum und ein Startkapital von je 1000 DM, um Seifen und Waschmittel an den Mann zu bringen. Mit Erfolg: Der Stammsitz in Bremen gilt heute als das Herz der Unternehmensgruppe mit Betrieben in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Hamburg und Thüringen. 80 Mitarbeiter betreuen von der Hansestadt aus gewerbliche Kunden der Gastronomie, Hotellerie, Industrie und medizinischer Einrichtungen. Wittrock & Uhlenwinkel war eines der Gründungsmitglieder der igefa.

Oelckers Hamburg in Zahlen

  • Lagerfläche: 10.000 qm
  • Mitarbeiter: 80
  • Fachberater und Branchenspezialisten: 13
  • Anzahl Lieferfahrzeuge: 17
  • Auszubildende: 3

Ansprechpartner von Oelckers Hamburg

Unsere Ansprechpartner unterstützen Sie gern. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Niederlassungsleiter
ThomasVoß
Tel.: 
04120 978-0
E-Mail schreiben
Logistikleiter
MichaelJarke
Tel.: 
04120 978-170
E-Mail schreiben
Verkaufsleiter
KaiTreusch
Tel.: 
04120 978-200
E-Mail schreiben
Innendienstleiter
RalfAlbert
Tel.: 
04120 978-120
E-Mail schreiben

Adresse

Oelckers Hamburg

Wilfried-Mohr-Straße 7
25436 Tornesch
Deutschland
Tel.: 
04120 978-0
Fax: 
04120 978-291
E-Mail schreiben

Anfahrt

Seminare

12.09.17

Housekeeping

Ein Seminar speziell für Reinigungs- und Housekeeping-Verantwortliche in Hotels und Beherber

15.11.17

Neue Trends in der Lebensmittelhygiene und HACCP-Konzept

Für eine erfolgreiche Unternehmung bedarf es im Umgang mit Überwachungsbehörden de