581

Die aktuellen Brennpunktthemen der Branche

Kurzbeschreibung

Die Brennpunktthemen der Branche sind u. a. Mindestlohn, Hygieneampel, Allergenkennzeichnung und Mehrwertsteuer.

Zum Referenten

Ingrid Hartges (49) engagiert sich seit 1989 für die Interessen von Hotellerie und Gastronomie im DEHOGA Bundesverband.

Bereits früh lernte sie im elterlichen Betrieb, einer landwirtschaftlichen Kornbrennerei sowie Spirituosen- und Weingroßhandlung, alle Facetten der Gastronomie kennen. Praktische gastronomische Erfahrungen sammelte Ingrid Hartges auch während ihres Jurastudiums in Würzburg, wo sie über Jahre in verschiedensten Betrieben tätig war.

Unmittelbar nach dem zweiten juristischen Staatsexamen begann Ingrid Hartges ihre Karriere im DEHOGA. 1992 wurde Hartges Geschäftsführerin im DEHOGA, 1994 Stellvertretende Hauptgeschäftsführerin. Sie war unter anderem verantwortlich für den Fachbereich Gastronomie, sowie für Arbeitsmarkt und Tarifpolitik im Gastgewerbe. 1991 bzw. 1999 war sie maßgeblich an der Gründung der Fachabteilungen Systemgastronomie bzw. Gemeinschafts-gastronomie im DEHOGA Bundesverband beteiligt.

Am 1. Januar 2006 hat Ingrid Hartges die Hauptgeschäftsführung des DEHOGA Bundesverbandes übernommen.