581

Die völlig andere Art ein Unternehmen zum Erfolg zu führen

Zum Referenten

1958 Geboren in Kreiensen (Deutschland)
1977 Abitur – Goethe Gymnasium in Einbeck
1979 Ausbildung zum KZF Mechaniker
1979 – 80 Grundwehrdienst W15
1980 – 84 Studium Maschinenbau / Fachrichtung Fahrzeugtechnik an FH Bingen
1984 Abschluss als Diplom Ing. (FH)
1984 Daimler Benz Stuttgart-Untertürkheim Entwicklung
1984 – 93 Delphi Automotive Entwicklung und Projektmanagement in Deutschland, Frankreich, USA, United Kingdom und Spanien
1993 – 99 Valeo Deutschland Projektleitung und Business Development Osteuropa
Seit 4/99 Geschäftsführender Gesellschafter bei allsafe JUNGFALK in Engen
2000 Strategische Neuorientierung der allsafe JUNGFALK und Kauf der Immobilie, des heutigen Firmensitzes
2002 Neuer Geschäftsbereiche bei allsafe: Entwicklung von „Fittingen“ für Luftfahrt
2003 Neuer Geschäftsbereich bei allsafe: Serienlieferung an DC für Sitzschienen
2004 Einführung der BSC (Balanced Score Card) bei allsafe JUNGFALK als Managementtool
2006 Entwicklung und Einführung der Prozesslandschaft für allsafe JUNGFALK
2009 Führen mit flexiblen Zielen als neues Führungstool, Entwicklung eines Gehaltmodells
2011 Aufbau einer Wissenslandschaft
2012 allsafe wird nach 2002 und 2008 bereits zum 3. Mal mit dem „Top Job“ – Siegel ausgezeichnet
2012 Buchveröffentlichung Detlef Lohmann „…und mittags geh ich heim – eine völlig andere Art, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen“ ISBN: 978-3-7093-0475-4
2012 Auszeichnung „Managementbuch des Jahres 2012“ Auszeichnung Testsieger „Roter Reiter“
2014 Bestseller erscheint in der englischen Version „…and by lunchtime I go home“