176
176

igefa sichert Qualität

Qualität im Sinne der Zufriedenheit unserer Kunden hat bei der igefa einen zentralen Stellenwert und steht für Zuverlässigkeit, Flexibilität und kontinuierliche Verbesserung.

Qualität beginnt mit der sorgfältigen Auswahl von Lieferanten und Dienstleistern: Durch regelmäßige Kontrollen sowie Lieferantenaudits wird die Einhaltung unserer strengen Anforderungen überwacht.

Unser nach den internationalen Normen für Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001, Umweltmanagement DIN EN ISO 14001 und Lerndienstleistungen (igefa Campus) DIN EN ISO 29990 zertifizierte integrierte Managementsystem bietet den Unterbau für

• ein flächendeckend einheitlich hohes Liefer- und Leistungsniveau,

• die proaktive Anpassung unserer Serviceleistungen an die Bedürfnisse von Markt und Kunden,

• effiziente, einfach gestaltete Prozesse sowie

• die ständige Verbesserung unserer Umweltleistungen.

Dabei verstehen wir die Normvorgaben als Leitfaden für Best Practice im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung.

Homogene Strukturen und transparente Abläufe in allen angeschlossenen Betrieben unterstützen die partnerschaftliche Zusammenarbeit untereinander sowie mit unseren Kunden, Lieferanten und Kooperationspartnern.

Über den Erfolg dieser Anstrengungen  wird im Rahmen der Nachhaltigkeitsveröffentlichungen mindestens einmal jährlich berichtet.