Zur Übersicht

INPACS auf der Interclean

Wenn sich vom 15. bis 18. Mai 2018 das Who is Who der Reinigungsbranche in Amsterdam auf der Fachmesse Interclean trifft, ist auch die INPACS vor Ort. Als Gründungsmitglied dieses internationalen Fachgroßhandelsnetzwerks wird auch die igefa in Halle 2 am INPACS-Stand 02.101 vertreten sein.

Wenn sich vom 15. bis 18. Mai 2018 das Who is Who der Reinigungsbranche in Amsterdam auf der Fachmesse Interclean trifft, ist auch die INPACS vor Ort. Als Gründungsmitglied dieses internationalen Fachgroßhandelsnetzwerks wird auch die igefa in Halle 2 am INPACS-Stand 02.101 vertreten sein.

E-Business-Anwendung „Orbita Dashboard“ für Innovation Award nominiert

Dabei wird das Thema Digitalisierung allgegenwärtig sein. So ist INPACS mit der eigens entwickelten, neuen E-Business-Lösung „Orbita Dashboard“ in die engere Wahl für den Interclean Innovation Award gekommen. Das Tool ist für eine Auszeichnung in der Kategorie „Management & Mobility Solutions / E-Cleaning“ nominiert. Orbita Dashboard wandelt große Datenmengen in Erkenntnisse um, die zu einer faktenbasierten Entscheidung und nachhaltigen Optimierung der Lieferkette für Non-Food-Produkte beitragen. Weitere Vorteile des Tools sind eine verbesserte Budgetkontrolle und eine leichtere Vergleichbarkeit von Verbrauchsanalysen in den verschiedenen Niederlassungen eines Unternehmens.

Umfangreiches INPACS-Leistungspaket wird vorgestellt

Die INPACS präsentiert auf ihrem 225 Quadratmeter großen Stand auch andere innovative Lösungen, die die Versorgung mehrerer internationaler Standorte vereinfachen und optimieren. Gemeinsam mit vielen anderen Vertretern von Mitgliedsunternehmen, Liefer- und Kooperationspartnern der INPACS stellt die igefa die Vorzüge einer Zusammenarbeit – wie bestmögliche internationale Einkaufskonditionen oder einheitliche Qualitäts- und Servicestandards – auf der Messe vor. Kunden können sich über einzigartige Versorgungskonzepte, ein breites Non-Food-Produktportfolio inklusive der Innovationsprodukte ausgewählter Lieferanten und die CSR-Aktivitäten der INPACS informieren.