Beauftragte/r für Hygiene in Gesundheits- und Gemeinschaftseinrichtungen

  • Hygiene
  • Dresden
  • Campus Seminar

Hygienebeauftragte Personen in Gesundheits- und Gemeinschaftseinrichtungen sind mit der Aufgabe betraut, ein Hygienekonzept zu erstellen, zu verwalten und in der Einrichtung umzusetzen. Direkt vor Ort stellen sie somit die hygienischen Erfordernisse sicher. Um diese wichtige Aufgabe professionell übernehmen zu können, benötigen Hygienebeauftragte umfangreiche und aktuelle Fachkenntnisse. Diese werden in unserem Seminar vermittelt und zertifiziert.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • RKI, VAH - Liste
  • Einführung Mikrobiologie
  • Meldepflichtige Krankheiten in Gesundheits- und Gemeinschaftseinrichtungen
  • wirksames Hygienemanagement
  • Hygiene- und Desinfektionspläne
  • Händehygiene und Hautschutz
  • Arbeitsschutz
  • HACCP
  • §42/§43 Infektionsschutzgesetz

Zielgruppen

  • Gesundheits- und Gemeinschaftseinrichtungen
  • Kitas
  • Seniorenheime

Teilnehmeranzahl

Maximal 20 Teilnehmer

Referenten

Frau Kathrin Ziegler

Eckdaten

Anmeldeschluss: 03.12.2019

Ort

Stuttgarter Straße 7
01189 Dresden
Deutschland

Registrierung

Beauftragte/r für Hygiene in Gesundheits- und Gemeinschaftseinrichtungen

10.12.2019 - 09:00 in Dresden, 3 Tage
Veranstalter: igefa Dresden GmbH & Co. KG, Dresden
Verpflegung

Adresse

Anrede
Adresse
Rechnungsadresse
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Actions wrapper