Hygieneschulung nach VO (EG) 852/2004

  • Hygiene
  • Mettmann
  • Campus Seminar

In Anlehnung an die DIN 10514 und die LMHV.

Hygieneschulungen dienen zum Nachweis der Qualifikation und sind für Tätige in der Lebensmittelbranche einmal jährlich vorgeschrieben.

Inhalte

  • Lebensmittelkunde, gute Herstellungspraxis, Lagerung von Lebensmitteln
  • Lebensmittelrecht und Verbrauchsdatum
  • Kennzeichnung, Rückverfolgbarkeit und Eigenkontrolle
  • Gefahren im Betrieb/nachteilige Beeinflussung
  • Reinigung und Desinfektion
  • Krankheiten, Krankheitsübertragung durch Lebensmittel
  • Tätigkeitsverbote und Mitteilungspflicht

Zielgruppen

Mitarbeitende aus Gastgewerbe, Großküchen, Spülküchen, Gemeinschaftsverpflegung, lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Lehrpersonal von hauswirtschaftlichen und nahrungsgewerblichen Klassen sowie alle weiteren Tätigen im Lebensmittelbereich

Teilnehmeranzahl

max. 20 Personen

Referent

Rainer Nuss

Ort

igefa Fachgroßhandlung GmbH & Co. Vertriebs KG, Mettmann

Registrierung

Hygieneschulung nach VO (EG) 852/2004

10.11.2020 - 09:00 in Mettmann, 2 Stunden
Veranstalter: igefa Fachgroßhandlung GmbH & Co. Vertriebs KG, Mettmann
Verpflegung

Adresse

Anrede
Adresse
Rechnungsadresse
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Actions wrapper