Immer Ärger mit dem Ärger – Umgang mit Beschwerden von Bewohnern und Angehörigen

  • Hygiene
  • Erfurt
  • Campus Seminar

Der Umgang mit Bewohnern und Angehörigen in Pflegeeinrichtungen ist nicht immer einfach. Alte und kranke Menschen haben besondere Bedürfnisse und deren Angehörige oft hohe Ansprüche an die Mitarbeiter. Hinzu kommt, dass kosteneffektiv gearbeitet werden muss und Zeitdruck besteht. Da kommt die Kommunikation oft zu kurz und Bewohner wie deren Angehörige sehen Grund zur Beschwerde.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Bedürfnisse von Bewohnern und Mitarbeitern in Einklang bringen können. Ein Perspektivenwechsel bringt Klarheit über Werte und Rollen der verschiedenen Parteien und ist die Basis für den richtigen Umgang mit Beschwerden. Wer fragt, sieht klarer. Und gemeinsam mit der richtigen Kommunikation steigern Sie die Zufriedenheit bei Bewohnern, deren Angehörigen sowie Ihren Mitarbeitern und Kollegen.

Ziel

Die Zufriedenheit durch gekonntes Beschwerdemanagement steigern.

Inhalte

  • Bedürfnisabgleich von Bewohnern und Mitarbeitern
  • Werte, Meinungen und Rollen
  • Nonverbale Kommunikation und ihre Wirkung
  • Erkenntnis durch Perspektivenwechsel
  • Aufdecken typischer Denkmuster und Handlungsempfehlungen
  • Fragetechnik und Beschwerdemanagement

Zielgruppen

Führungskräfte, Teamleiter/innen, angehende Führungskräfte und Führungsnachwuchs sowie alle Interessenten, die ihre Kompetenzen im Umgang mit Beschwerden ausbauen möchten.

Teilnehmeranzahl

max. 20 Teilnehmer

Referent

Elke Schulz

Ort

Hegro Eichler GmbH & Co. KG, Erfurt

Registrierung

Immer Ärger mit dem Ärger - Umgang mit Beschwerden von Bewohnern & Angehörigen

22.01.2020 - 09:00 in Erfurt, 1 Tag
Veranstalter: Hegro Eichler GmbH & Co. KG, Erfurt
Verpflegung

Adresse

Anrede
Adresse
Rechnungsadresse
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Actions wrapper