Mitarbeiterführung und Motivation

  • Führungskompetenz
  • Dresden
  • Hausseminar

Ziel

- Ein sicheres Instrument der Führungskraft zur Beurteilung und Steuerung von Mitarbeiterverhalten;

- Psychologischer Schutz und Festigung der eigenen Führungsperson;

- praktische Menschenkenntnis

Inhalte

- Beschreibung besonders auffälliger Menschentypen;

- der psychologische Hintergrund von Konfliktszenarien;

- Wie entwickeln sich Konflikte (Anzeichen und Handlungen);

- Die Praxis der Empathie: Wie ich Menschen fair und authentisch führe.

Zielgruppen

Führungskräfte und Personen mit Führungsverantwortung

Teilnehmeranzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Ort

igefa Dresden GmbH & Co. KG, Dresden

Registrierung

Konstruktiver Umgang mit problematischen Personen im Führungsalltag

08.06.2021, Beginn: 09:00, Dauer: 1 Tag
Veranstalter: igefa Dresden GmbH & Co. KG, Dresden

Adresse

Anrede
Adresse
Verpflegung
Rechnungsadresse

Weitere Person/en hinzufügen

Teilnehmer
Teilnehmer
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Actions wrapper