Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG (nachfolgend „IGEFA“), Henry-Kruse-Str. 1, 16356 Ahrensfelde OT Blumberg, E-Mail: info@igefa.de.

Nachfolgend möchten wir Sie über das Thema Datenschutz informieren, dabei versichern wir Ihnen, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verwendet werden.

Wann erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten?
 
Uns ist bewusst, dass der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Daher werden Ihre persönlichen Daten von uns ausschließlich zweckgebunden genutzt. D.h. wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur zur Auftragsabwicklung und zur Pflege der Kundenbeziehungen. Dazu zählen z. B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse oder weitergehende Informationen, die Sie uns im Rahmen von Anfragen übermitteln. Die Daten werden durch uns nur solange gespeichert, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, notwendig ist. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen. Sollten im Rahmen der Auftragsbearbeitung Daten an Dritte weitergegeben werden, so erfolgt dies ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen (Bundesdatenschutzgesetz oder anderer gesetzlicher Vorschriften, wie z.B. Telemediengesetz).

Beim Besuch unseres Internetangebots werden, die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp, sowie die Browserversion und das Betriebssystem Ihres PC, ferner die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlusse auf Sie, als natürlich Person, sind uns damit jedoch nicht möglich.
Grundsätzlich ist es zwar möglich die Webseiten der IGEFA zu benutzen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In den nachfolgenden Fällen ist dies jedoch unvermeidlich:

- bei Bestellungen
- bei Anfragen
- bei der Benutzung Ihres geschützten Bereiches auf der IGEFA-Webseite.

Um die Zufriedenheit unserer Kunden fortdauernd zu gewährleisten und stetig zu verbessern, sind Ihre Daten unerlässlich. Wir verwenden die personenbezogenen Daten im Einzelnen zur Bestellabwicklung, zur Auslieferung, ggf. zur Bonitätsprüfung, für die Zahlungsabwicklung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen sowie um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen, Angebote oder Neuerungen zu informieren.

Um umkompliziert und direkt mit Ihnen in Kontakt treten zu können, möchten wir Sie bitten, uns Ihre E-Mailadresse mitzuteilen. Selbstverständlich nutzen wir diese nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben.

Was macht die IGEFA mit Ihren personenbezogenen Daten?
 
Die IGEFA speichert die personenbezogenen Daten grundsätzlich nur zur reibungslosen Auftragsabwicklung und gibt sie im Bedarfsfall ausschließlich zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. In Betracht kommt diesbezüglich u. a. eine Weitergabe an einen Paketdienstleister oder Lieferanten, welcher Ihnen die Ware zustellt. Auf diese Weise weitergegebene Daten dürfen von einem Dritten ausschließlich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine  darüber hinausgehende Nutzung ist nicht zulässig.

In besonderen Fällen, wie z.B. im Zusammenhang mit einem wirtschaftlichen Ausfallrisko und bei anderen berechtigten Interessen,  tauschen  wir  ausgewählte  Adress-  und Bonitätsdaten zum Zwecke einer Bonitäts- oder Kreditprüfung mit Wirtschaftsinformationsdiensten oder der Schufa. Ferner nutzen und verarbeiten wir Ihre Adress- und Bestelldaten für Marketingzwecke innerhalb unserer Interessengemeinschaft.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit Ihre Erlaubnis zur Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der personenbezogenen Daten zum Zwecke des Marketings jederzeit zu widerrufen. Senden Sie uns dazu einfach eine entsprechende Nachricht z.B. per Mail an info@igefa.de, per Post an IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Henry-Kruse-Strasse 1, 16356 Ahrensfelde oder senden Sie uns ein Fax 0 33 39-45 12 10.
    
Wie schützen wir Ihre Daten?
   
Sobald Sie sich auf unserer Webseite anmelden um beispielsweise eine Bestellung aufzugeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übertragen. Dieser Übertragungsweg wird durch gängige technische Verfahren geschützt. Sie erkennen die verschlüsselte Übertragung in Abhängigkeit vom verwendeten Browser an einer gesonderten Darstellung (z.B. geschlossenes Schloss-Symbol).

Darüber hinaus verwendet die IGEFA weitere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Zum Beispiel ist der Zugang zu Ihrem Bereich auf der Webseite nur mit Eingabe des Benutzernamens sowie des dazugehörendes Passwortes möglich.

Was sind Cookies und werden Cookies eingesetzt?
 
Als „Cookies“ bezeichnet man Informationen, die ein Webserver zu einem Browser sendet, welche dann der Browser wiederum bei späteren Zugriffen auf denselben Webserver zurücksendet. Cookies sind also kleine Datenschnipsel, die der Browser auf Anforderung durch einen Webserver auf der Festplatte ablegt. Sie enthalten Daten, mit denen der Server den Nutzer beim nächsten Besuch wiedererkennen kann. Auch die IGEFA setzt Cookies ein, um Ihnen z.B. die Bestellung im e-shop zu erleichtern. In diesen Cookies werden aber keine personenbezogenen Daten gespeichert. Sie können in Ihrem Browser die Einstellungen für Cookies individuell festlegen. So ist es mittels der Erklärungen der Hilfe-Funktion Ihrer Browsersoftware möglich, Einstellungen vorzunehmen, welche den Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, sämtliche hinterlegten Cookies auszuschalten und auch eine Hinweisfunktion einzurichten, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten.

Was ist Google Analytics und wie wird es eingesetzt?

Diese Webseite benutzt "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google Inc., USA ("Google"). Der Einsatz von "Google Analytics" auf den Internetseiten der IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form.

Ihre IP-Adresse wird lediglich anonymisiert gespeichert und übermittelt. Eine Identifizierung Ihrer Person ist dabei nicht möglich. Google wird diese Information benutzen, um für die IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen, welche es uns ermöglichen Verbesserungspotenziale besser zu erkennen und stetig an der Optimierung unserer Webpräsenz zu arbeiten.
Die Daten über die Benutzung  dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google überträgt diese Informationen an Dritte, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammenführen.
Wir setzen Ihr Einverständnis voraus, dass wir im oben beschriebenen Umfang Daten über Ihren Besuch erheben und verarbeiten lassen dürfen.
Wenn Sie eine Analyse Ihres Besuchs durch "Google Analytics" auf unseren Webseiten nicht zulassen wollen, können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?HL=de

Rechtlicher Hinweis oder weitere Fragen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per Mail an info@igefa.de, per Post an IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Henry-Kruse-Strasse 1, 16356 Ahrensfelde oder senden Sie uns ein Fax an 0 33 39-45 12 10.