DER NEUE

Kolibri GREEN Einmalschutzhandschuh

Dieser nachhaltige Nitrilhandschuh verbindet anspruchsvollen Hautschutz mit wegweisendem Umweltschutz. Durch den Verzicht auf Vulkanisationsbeschleuniger und Chlor ermöglicht er dermatologisch geprüften Handschutz.

Umweltschutz. Dank eines neuartigen und innovativen Produktionsverfahrens wird bei der Herstellung des Kolibri GREEN 10 % weniger Wasser und 15 % weniger CO₂ benötigt. Selbst die Handschuhbox ist nachhaltig aus 80 % recyceltem Papier hergestellt. Durch die Wahl dieses Handschuhs können Sie also aktiv zur Reduktion Ihres ökologischen Fußabdruckes beitragen.

Hautschutz. Darüber hinaus wird der latexfreie Handschuh ohne jegliche Vulkanisationsbeschleuniger hergestellt, wodurch das Risiko der verzögerten Typ-IV-Hypersensitivität - vorrangig ausgelöst durch Rückstände von Vulkanisationsbeschleunigern wie Thiuramen, Carbamaten und Thiazolen, und gemeinhin bekannt als Auslöser von Hautirritationen – verringert. Dieses wurde durch ein unabhängiges Testinstitut zertifiziert und eignet sich besonders für Menschen mit sensibler Haut.

Die innovative und reine Rezeptur des weichen, grünen Nitril-Materials schmiegt sich optimal an die Haut an, ist zudem chlorfrei und bietet höchsten Tragekomfort.

Sicherheit. Selbstverständlich bietet der Handschuh die gewohnt bewährte Schutzbarriere anderer Nitrilhandschuhe gegen blutgebundene Krankheitserreger und Viren.

Vorteile

  • Risiko für allergische Reaktionen und Hautirritationen wird massiv herabgesetzt
  • Die Umwelt und das Klima werden weniger stark belastet
  • Hohe Qualität und Ansprüche an einen Untersuchungshandschuh kann durch den Kolibri GREEN zu 100 % sichergestellt werden

kolibri Green Flyer

PDF (515.36 KB)

Produktdatenblatt

PDF (966.02 KB)

Broschüre

PDF (3.65 MB)
Vorschaubild

Noch Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

  • Großes Lieferantenspektrum
  • Eine zentrale Rechnung
  • Eigener Fuhrpark
  • Experten für gesetzliche Anforderungen
  • Individualisierte Datenaufbereitung
  • Digitale Lösungen