igefa bringt neue bluematic-Modelle auf den Markt

Der Name bluematic steht für Reinigungsmaschinen, die für die besonderen Herausforderungen der Bodenreinigung entwickelt wurden. Die igefa-Eigenmarke wird nun um drei neue Modelle erweitert.

Gruppenbild der neuen bluematic-Modelle

Unter dem Namen bluematic CUBE ist ab sofort eine neue Trockensauger-Serie am Markt erhältlich, die zunächst zwei Modelle umfasst. Ebenso neu im bluematic-Angebot ist die Einscheibenmaschine SD 43 Orbital.

CUBE-Serie: Trockensauger im Kubus-Format

bluematic CUBE steht einsatzbereit im Geschäft

Die beiden Modelle der CUBE-Serie sind unterschiedlich ausgestattet, gemeinsam ist ihnen die Kubus-Form. Das Einstiegsmodell CUBE ist robust und überzeugt durch sehr hohe Saugleistung bei geringer Geräuschentwicklung. Die schnelle und effiziente Reinigung steht dabei im Vordergrund. Das zehn Meter lange, signalfarbene Kabel des CUBE wird in einem praktischen Korb verstaut und durch eine Kabelzugentlastung vor dem Herausreißen geschützt. Ein Kaltgerätestecker sorgt dafür, dass ein defektes Kabel einfach ausgetauscht werden kann. Der CUBE verfügt über praktische Steckplätze für das Zubehör und zwei Möglichkeiten, das Saugrohr direkt am Gerät zu platzieren.

CUBE PLUS: Praktischer Allrounder

Der neue bluematic CUBE PLUS einsatzbereit im Büro

Als leistungsstarker und moderner Universalsauger eignet sich der CUBE PLUS gleichermaßen gut für den Einsatz auf Textil- und Hartböden. Er ist gefragt, wenn es auf ein gründliches, hygienisches Reinigungsergebnis ankommt. Der CUBE PLUS verfügt über viele praktische Funktionen. So kann der Motor gewechselt werden, wenn er defekt ausfällt. Das schont das Budget und die Umwelt gleichermaßen: Denn bei defektem Motor muss nicht gleich der komplette Staubsauger entsorgt werden. Im Gegensatz zum Einstiegsmodell ist im großen, beleuchteten An-/Aus-Schalter ein Leistungsregler integriert. Sobald der Staubfilterbeutel voll ist, ertönt ein Signal. Ein zwölf Meter langes Kabel und ein drei Meter langer Schlauch erhöhen die Reichweite. Damit reduzieren sich die für Reinigungskräfte in der Praxis häufig vorkommenden, umständlichen Steckdosen-Wechsel. Ebenfalls exklusiv im CUBE PLUS: eine hochwertige  Wessel-Werk-Düse sowie zwei große bedruckte,  gummierte Räder und zwei gummierte,  bewegliche  Lenkrollen.

Orbitaltechnik: Die Bewegung macht den Unterschied

Die neue Einscheibenmaschine SD43 Orbital steht einsatzbereit in einer Kantine

In der neuen Einscheibenmaschine SD 43 Orbital kommt die innovative Orbitaltechnik zum Einsatz, die die Bodenreinigung revolutioniert. Die Technologie steigert deutlich die mechanische Leistung und erleichtert damit die Bedienung. Das liegt daran, dass in der SD 43 Orbital rotierende und orbitale Bewegungen kombiniert werden. Dadurch werden andere Faktoren wie Wasser- und Chemieeinsatz, Zeit und Kraftaufwand verringert. Ein großer Vorteil – sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Perspektive. Im Mittelpunkt stehen zudem die Anwender, die beim Arbeiten mit der Maschine entlastet werden. Sie können mit weniger Kraftaufwand und stufenloser Deichselverstellung ergonomischer arbeiten. Ebenso sind Reinigungstätigkeiten in beengten Räumen einfacher zu erledigen, da die SD 43 Orbital die Spur hält.  Ein Überhitzungsschutz verhindert Motorschäden, große Transporträder erleichtern die Beförderung und ein Totmannhebel  ermöglicht eine sichere Bedienung. Ob beim Nass-Scheuern, Unterhalts- oder Grundreinigen empfindlicher und unempfindlicher Böden, beim Entschichten von PVC, Linoleum oder Kautschuk, beim Diamantpad-Verfahren, Spray-Cleanern, Polieren oder zur Teppichreinigung: Die SD 43 Orbital eignet sich zur Reinigung aller Böden.

Unser Ansprechpartner zur Pressearbeit

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Über das Unternehmen

Als eine der führenden Fachgroßhandelsgruppen in Europa bietet die IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG ein breites Non-Food-Produktsortiment und dazu passende Dienstleistungen an. Der Verbund – bestehend aus sechs mittelständischen Familienunternehmen – versorgt bundesweit Kunden aus den Bereichen Gebäudereinigung, Gesundheitswesen, Handwerk, Verkehrswesen und Industrie, bis hin zu Hotels, Restaurants und Cateringunternehmen sowie öffentlichen Einrichtungen und Kommunen. Die igefa steht für eine schnelle und zuverlässige Belieferung, die durch 30 Standorte mit dazugehörigen Lagern sowie eine moderne Fahrzeugflotte gewährleistet ist.