Zertifizierungen und Standards

Wir pflegen eine offene Kommunikation mit unseren Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten, Partnern und sonstigen Stakeholdern. Dazu gehört auch, dass wir unseren jeweiligen Entwicklungsstand und unsere Anstrengungen im Hinblick auf unsere gesellschaftliche Verantwortung (Corporate Social Responsibility) regelmäßig offenlegen sowie kontinuierlich und konsequent intern und extern durch Spezialisten überprüfen, bewerten und bestätigen lassen.

Global_Compact_Endorser-170w.jpg

UN Global Compact

Mit unserer Teilnahme am UN Global Compact haben wir uns öffentlich verpflichtet, die zehn Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und Korruption im Rahmen unseres Einflussbereichs zu fördern und aktiv umzusetzen. Sie sind wesentlicher Bestandteil unseres CSR-Verständnisses.

EcoVadis CSR Award 2020

Nach einer aufwendigen Evaluierung der igefa hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeitsleistungen hat uns die international anerkannte Nachhaltigkeits-Bewertungsplattform EcoVadis 71 Punkte und ein Gold-Rating vergeben. Damit gehört die igefa zu den besten zwei Prozent aller 50.000 bewerteten Unternehmen weltweit. EcoVadis stellt die Ergebnisse ihrer Analysen auf einer Plattform für die Überwachung globaler Lieferketten bereit. Die Kernbereiche der EcoVadis Bewertung – Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, faires Geschäftsgebaren und Lieferkette – beruhen auf den zehn Prinzipien des UN Global Compact. Bereits zum dritten Mal wurde die igefa nun mit dem CSR-Gold-Rating ausgezeichnet. Der Familienverbund mit all seinen Niederlassungen in Deutschland unterzieht sich mindestens alle zwei Jahre der Prüfung durch EcoVadis.

DNK

Als eines der ersten zehn Unternehmen bundesweit hat die igefa bereits 2011 ihren ersten Bericht zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) abgegeben.
Der DNK bietet einen Rahmen für die Berichterstattung zu nicht-finanziellen Leistungen. Er macht Nachhaltigkeitsleistungen sichtbar und mit einer höheren Verbindlichkeit transparent sowie besser vergleichbar. Seit 2011 legt die igefa jährlich Rechenschaft in Form eines Nachhaltigkeitsberichts ab.

DIN EN ISO 9001

Qualität hat in der igefa einen zentralen Stellenwert und ist bundesweit Ausdruck für Verlässlichkeit, Dynamik und Transparenz sowie für effiziente flexible Prozesse und eine kontinuierliche Verbesserung. Unser nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes integriertes Managementsystem bietet dazu den Unterbau und stellt die Verfügbarkeit der nötigen Ressourcen und Informationen bereit, um die strategischen, wirtschaftlichen und operativen Ziele sicher zu erreichen.

DIN EN ISO 14001

Wir verpflichten uns, zur Minderung von Umweltbelastungen beizutragen und insbesondere unsere energiebezogenen Leistungen im Hinblick auf die Unternehmensabläufe durch Förderung und Beschaffung energieeffizienter Produkte, Dienstleistungen und Prozesse zu verbessern. Mit unserem nach DIN EN ISO 14001 zertifizierten Umweltmanagementsystem stellen wir die konsequente Verbesserung unserer Umweltleistungen sicher.

DIN EN ISO 29990

Bei der individuellen Qualifizierung und Weiterbildung unserer Kunden und Mitarbeiter unterstützt uns unsere Weiterbildungseinrichtung igefa Campus. Im Jahr 2015 wurde der igefa Campus erstmals nach der DIN EN ISO 29990 für Lerndienstleister zertifiziert. Mit diesem Managementsystem stellen wir sicher, dass unser hoher Anspruch an Qualität und kontinuierliche Entwicklung erfüllt wird.