Hände waschen – aber richtig!

Ein wichtiger Baustein, um sich vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen, lässt sich ganz einfach umsetzen: Hände waschen. Wir erklären, wie man es richtig macht.

 

Luisa Zock

Gründliches Händewaschen gelingt in fünf Schritten. Ausreichend langes Einschäumen mit Seife, auch von Handrücken, Daumen und Fingerspitzen, ist dabei besonders wichtig:

  1. Schritt    Nass machen: Hände unter fließendes Wasser halten
  2. Schritt    Rundum einseifen: Hände von allen Seiten einschäumen
  3. Schritt    Ausgiebig reinigen: 20 bis 30 Sekunden gründlich einseifen
  4. Schritt    Gründlich abspülen: Hände unter fließendem Wasser abwaschen
  5. Schritt    Sorgfältig abtrocknen: Hände mit einem sauberen Tuch, im Idealfall mit einem Einmalhandtuch, trocknen

Gerne möchten wir Ihnen hier drei verschiedene Plakate zum Download anbieten, um sowohl Kindern, Jugendlichen als auch Erwachsenen das richtige Hände waschen auf einen Blick verständlich zu machen.

Downloads

PDF A4-Plakat Anleitung Händewaschen Kinder

PDF A4-Plakat Anleitung Händewaschen Jugendliche

PDF A4-Plakat Anleitung Händewaschen Erwachsene